Suchfunktion

Fachschule Sozialwesen »St. Johannis«

Hier der Informationsflyer zum Download.

Unser Ziel ist es:

  • hochprofessionelle, engagierte und flexible Erzieher auszubilden
  • den Unterricht berufsfeldorientiert und praxisnah zu gestalten
  • die Fachschüler mit Kompetenzen auszustatten, die es ihnen ermöglichen, ganzheitlich und inklusiv tätig zu sein
  • die Fachschüler zu befähigen, die Arbeitsprozesse selbstständig und eigenverantwortlich zu planen, durchzuführen, zu bewerten, zu reflektieren sowie die Arbeitsergebnisse zu präsentieren
  • die Fachschüler mit ihrer Biographie sowie ihren Fähigkeiten und Ressourcen im Kontext des Selbstverständnisses als Erzieherinnen und Erzieher in das Zentrum der Ausbildung zu stellen.

Der Schulträger

Die „St. Johannis GmbH“ ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und der beruflichen Bildung. Sie ist eine hundertprozentige Tochter der „Stiftung Evangelischen Jugendhilfe St. Johannis Bernburg.

Die Fachschule

Die in der St. Johannis GmbH integrierte Fachschule „St. Johannis“ wurde am 01.08.2015 gegründet und vom Kultusministerium Sachsen – Anhalt staatlich genehmigt.

Unser Qualitätsanspruch ist es bis zum 01.08.2018 die staatliche Anerkennung zu erzielen.

Ausbildungsinhalte klick

Zugangsvoraussetzungen klick

Bewerbungsverfahren klick

Kontakte

Adresse:

St. Johannis GmbH
Fachschule
Dr.-John-Rittmeister-Str. 6
06406 Bernburg

Telefon-Sekretariat:    03471-374021

Telefax:                       03471-374027

E-Mail:                         fachschule@sanktjohannis.org

Bereichsleiterin:          Frau Birgit Haude

Schulleiter:                  Herr Karsten Richter

Schulkoordinatorin und

Ansprechpartnerin:     Frau Dr. Birgit Sielmon

www.stejh.de/fachschule

 

Ansprechpartner

Image

Dr. Birgit Sielmon

Schulkoordinatorin

Telefon: 03471 374047

Telefax: 03471 374027

E-Mail: birgit.sielmon@stejh.de