Suchfunktion

Wohngruppe Wirbelwind

Die Kleinstwohngruppe „Wirbelwind“ befindet sich in der Stadt Dessau-Rosslau zentrumsnah im südlichen Stadtteil.

HausWohngruppe „Wirbelwind“

Träger: St. Johannis GmbH
Stenesche Straße 75
06842 Dessau-Roßlau
Tel.: 0340/ 51 68 830
Mail: kwg-wirbelwind@stejh.de
Platzzahl: 7
Aufnahmealter: Kinder ab 2 Jahren
gesetzl. Grundlage:  § 27, 34, 36, 37 SGB VIII

Hauptziele unserer Arbeit:

  • Angemessene Versorgung und Bildung
  • Mindern der Entwicklungsdefizite
  • Erweitern und Erwerben von alltagstauglichen Kompetenzen
  • Intensive Elternarbeit, um eine mögliche Rückführung der Kinder zu forcieren

Besonderheiten:

Die Wohngruppe lebt in einem separaten dreistöckigen Haus mit Garten. Grund,- Sekundar-, Lernbehinderten- und Geistigbehindertenschule sowie Kindertagesstätten befinden sich in direkter Nachbarschaft.

IMG_1691kleinerIMG_1712kleinerIMG_1696kleiner

 

 

 

 

 

Die Kinder können im Nachmittagsbereich auch das Ehrenamtsprojekt des Trägers in unserem Haus am Albrechtsplatz nutzen. Die Lerngruppen Hausaufgabenhilfe und Freizeit können auch nach der Entlassung aus der Wohngruppe von den Kindern aufgesucht werden.

Ist in den Familien noch zusätzlich eine Sozialpädagogische Familienhilfe angegliedert, nimmt diese in regelmäßigen Abständen auch an den Teamberatungen der Wohngruppe teil. Dadurch ist eine Vernetzung zwischen allen Beteiligten zum Wohle des Kindes unkompliziert möglich. Eine Übernachtungsmöglichkeit für Eltern bei Besuchskontakten kann vorgehalten werden.

Unser Team:

  • Monique Dalchow, Diplom-Sozialpädagogin
  • Mandy Kühne, staatlich anerkannte Erzieherin
  • Timo Gülle, staatlich anerkannter Erzieher
  • Stefanie Schwemmer, staatlich anerkannte Erzieherin
  • Jenny Hoffman, staatlich anerkannte Erzieherin
  • Manuela Gerngroß, Gruppenmutti