Suchfunktion

Wohngruppe Regenbogen

Die Wohngruppe befindet sich auf dem Stiftungsgelände in Bernburg.

Aufgenommen werden Jungen im Alter von 9-13 Jahren, die seelisch behindert oder von seelischer Behinderung bedroht sind. Das sind Jungs, die:

  • die Schule unregelmäßig oder gar nicht mehr besuchen
  • sehr schwierige Biografien, Missbrauchs- und Gewalterfahrungen oder/und Verwahrlosungserscheinungen haben
  • häufige Psychiatrieaufenthalte hatten
  • für ihre weitere Entwicklung einen Schutzraum brauchen
  • heilpädagogisch-therapeutische Förderung benötigen

Die Verweildauer ist individuell festgelegt und beträgt zumeist zwischen zwei und vier Jahren. Im Rahmen des pädagogischen Prozesses besteht die Möglichkeit einer Tiergestützten Therapie durch den ausgebildeten Therapiehund „Basra“

Ausstattung

  • Einzelzimmer für alle Betreuten
  • gemütlich eingerichteter Aufenthaltsraum
  • Hausaufgaben- und Bastelraum
  • Toberaum
  • geräumige Essküche
  • entsprechende Sanitäranlagen

Teamkoordinatorin:

Frau Breitschuh