Suchfunktion

Mitarbeiterfreizeit – La Porte – Hotel in Bertingen

Mitarbeiterfreizeit – La Porte – Hotel in Bertingen

Wir wollen an eine Tradition anknüpfen, die mit Der Umwidmung unseres Tagungshauses in Gernrode verloren gegangen ist.
Die Mitarbeiterfreizeit:
„Reden über Gott und die Welt“ hieß die Überschrift mit in jedem Jahr unterschiedlichen Schwerpunkten. So soll es wieder sein, nur diesmal in Bertingen.
Die Kolleginnen, die sich noch erinnern können, können den anderen sicher noch von Mitarbeiterfreizeiten erzählen….
Eine Mischung aus Erholung und Entspannung, spannenden Themen und einer Annäherung an Spiritualität.
Lassen Sie sich überraschen und seien Sie herzlich eingeladen.


 

 


Foto: www.feriendorf-bertingen.com

Die Mitarbeiterfreizeit gilt als interne Fortbildung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Ort: Bertingen La-Porte-Hotel
Termin: 20.-22. März 2018

Wir haben für Sie/Euch wieder interessante Referenten eingeladen.

Anmeldungen bitte über den zentralen Empfang – für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Meine Kontakte finden Sie am Ende des Textes. – Wir treffen uns jeweils um 9.00 Uhr in Bertingen Beginn jeweils um 10.00 Uhr – Übernachten werden wir in gemütlichen Bungalows –

Die Referenten:

Alexandra Sube ist Religionspsychologin und wird mit uns dem Thema „Gebet“ auf den Grund gehen und uns sicher sehr interessante Aspekte zugänglich machen.

Ricarda Danz ist Kunsttherapeutin und wir haben mit ihr die Möglichkeit, unsere Gedanken und anderes, kreativ auszudrücken.

Andrea Meng ist Psychologin und Heilpraktikerin und wird uns weiter in die Entspannung führen, in dem sie uns mit Qi Gong vertraut macht. Bei schönem Wetter auch gerne im Freien.
Zwischendurch soll Zeit für den Austausch sein, auf kleinen Ausflügen mit dem Fahrrad oder Spaziergängen.

In bewährter Weise liegt wieder Lesestoff der besonderen Art aus, um zu alltagsfremden Gedanken anzuregen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Alle unsere Angebot sind für Sie/Euch zur alternativen Erholung gedacht aber auch ganz leicht mitzunehmen in den Alltag und auf die Gruppen oder an einen anderen Arbeitsplatz, um die erlebten Methoden vielleicht auch für unsere Kinder und Jugendlichen zur Verfügung zu stellen.

  • Für die Abendgestaltung steht u.a. eine Bowlingbahn zur Verfügung.
  • Für Übernachtung, Vollverpflegung und Programm sind 50,-€ Selbstbeteiligung vorgesehen.
  • Anreise, Bowlingbahn oder Kutschfahrt, Fahrradausleihe werden von den Teilnehmer/Innen selbst getragen.
  • Die Freizeit endet am 21. September bzw. am 22. März gegen 15.00 Uhr
  • Kleine Änderungen sind vorbehalten. Natürlich werden Sie mich als Gesprächs- und Seminarleitung erleben.

Ich freu mich auf eine gute Zeit.

Herzliche Grüße
Birgit-Patricia Eilenberger
Diakonin
01776848889
b.p.eilenberger@icloud.com

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Roller fahren mit Pause_Titel

Ferienende – Schulanfang

Tomatenfeld_web

„Alles Tomate!“ – Tomatenfest in der Ökostation Neugattersleben

Perjuf_1

Junge Flüchtlinge erfolgreich in den deutschen Arbeitsmarkt integriert