Suchfunktion

Pressekonferenz zur Gründung des Internationalen Stiftungsgymnasiums

Zu einer Pressekonferenz wurde heute um 09:30 Uhr in die Dreisprachige Internationale Grundschule eingeladen. Grund hierfür war die Vorstellung des Konzeptes sowie die weiteren Pläne des neuen Stiftungsgymnasiums für Magdeburg. Klaus Roth, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis Bernburg, Mike Keune, Gründungsschulleiter, Internationales Stiftungsgymnasium Magdeburg und Isabel Haberland, pädagogische Leiterin Ganztagsteam, Internationales Stiftungsgymnasium Magdeburg gaben der versammelten Presse Auskunft.

Das Internationale Stiftungsgymnasium Magdeburg wird den Schulbetrieb ab 2018/19 aufnehmen. Basierend auf dem Wunsch der Eltern und Schüler werden hier in einem besonderen Schulkonzept die Fremdsprachen, Digitale Bildung, die Internationalität sowie das Ganztagsangebot der bereits vorhandenen KiTa und Grundschule übernommen und fortgeführt.

HIer finden Sie die aktuelle Pressemitteilung zum Download:
PM Internationales Stiftungsgymnasium Magdeburg 09112017

 

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Vorlesetag

Vorlesetag in der Kita »Kleine Stifte« Jimmy Milchohr hat etwas zu erzählen…

021.PK Stiftungsgymnasium

Standort für Internationales Stiftungsgymnasium in Magdeburg steht fest

Rathaus 004

Französische Film AG zu Besuch im Magdeburger Rathaus