Suchfunktion

Aktuelles aus den Projekten

Anmeldung

bis 31.03.21
E-Mail: Luisa.Liebefinke@stejh.de


Aktueller Newsletter:

Ab diesem Jahr möchte ich Sie gern mit Neuigkeiten des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ auf dem Laufenden halten. Sie bekommen dazu in regelmäßigen Abständen einen Newsletter per E-Mail geschickt.
Gern können Sie natürlich auch an mich heran treten, wenn es Vorschläge für Themen in der nächsten Ausgabe gibt.

Viel Spaß beim Lesen:


Koordinierungs- und Fachstelle “Demokratie leben!” initiiert Jugendforen im Salzlandkreis:

Ziel eines Jugendforums ist es, aktiv den Gestaltungsprozess in der Stadt im Bereich Kinder- und Jugendarbeit mitzugestalten und so neue Impulse zu setzen.

BERNBURG

Schüler des Gymnasiums Carolium, sowie der Sekundarschule Campus Technicus schlossen sich zusammen um in Bernburgs Gestaltung mitzuwirken.

Weitere engagierte Jugendliche sind herzliche willkommen. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen:
Luisa.Liebefinke@stejh.de

ASCHERSLEBEN

Ein bereits sehr etabliertes Jugendforum geht in die nächste Runde. Auch hier werden weitere Interessenten gesucht.

Jugendforum

STAßFURT

Der Jugendbeirat arbeitet ebenfalls seit längerer Zeit sehr aktiv und freut sich auf neue Mitglieder.

Jugendbeurat Staßfurt


Demokratie Konferenz 2018

Am 13.09.2018 fand in der Musikschule Staßfurt die diesjährige Demokratie Konferenz statt. Mit 25 Netzwerkpartner wurde hier diskutiert, gefachsimpelt und geplant. Zu den Teilnehmern gehörten u.a. Vertreter der Jugenbeiräte, Vertreter von Verwaltung/Kommunen und der Stiftung Evang. Jugendhilfe St. Johannis Bernburg.
Der diesjährige Höhepunkt war nach den Vorstellungen von Jugenbeirat und Mikroprojekten das Demokratie leben-Speeddating, welches für große Begeisterung sorgte.

 

Vernetzungstreffen der Jugendforen

Im Strandsolbad Staßfurt wurde am 11.08.2018 das diesjährige Treffen der Jugendlichen aus den Beiräten absolviert. Bernburger, Ascherleber und Staßfurter trugen ihre Ideen während der Demokratie Workshops zusammen und planten gemeinsame Projekte. Am Abend wurden passende Filme zum Thema Mobbing/Ausgrenzung und Geflüchtete in Deutschland im Open- Air Kino gezeigt mit anschließender Übernachtung.

 

Projekttage „Camp Stahl“ am 7./8./9.5.2018 am Campus Technicus Bernburg

Carsten Stahl konnte durch seine bewegende Geschichte, sofort den Kontakt zu den Schülern finden und mit Ihnen das Thema Mobbing erarbeiten. Außerdem wurde klar, wie wichtig diese Auseinandersetzung mit „Mobbing“ für alle Beteiligten war.
Danke an alle Teilnehmer für diese emotionalen Tage, an denen viel präsent wurde, viel aufgearbeitet und verarbeitet werden konnten.

Wir werden das Projekt weiterhin nachverfolgen und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Aus der Presse:

  • Bericht der MZ über das Camp Stahl: hier lesen
  • Vorbericht zum Camp Stahl an der Sekundarschule Campus Technikus in Bernburg auf BBGlive: hier lesen