Suchfunktion

Heilpädagogische Frühförderstelle in Magdeburg

Sie machen sich Sorgen, weil Ihr Kind in seiner Entwicklung Auffälligkeiten oder Besonderheiten zeigt und suchen Unterstützung? Dann können Sie sich an unsere Frühförderstelle wenden. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Ihr Kind in seiner Entwicklung unterstützen und fördern.

Wir sind eine eine offene Anlauf- und Beratungsstelle für Familien mit entwicklungsverzögerten Kindern von der Geburt bis zum Schuleintritt.

Aufgaben der Frühförderstelle:

• Entwicklungsauffälligkeiten bei Kindern möglichst früh zu erkennen

• diese Kinder entsprechend zu fördern

• die Eltern dabei zu begleiten und zu beraten und weitere Hilfen zu vermitteln

Unsere Frühförderstelle befindet sich im F.I.B.Z. – Familien-, Informations- und Beratungszentrum.

Kleine Schulstraße 24
39104 Magdeburg
Tel.:
0391/ 59 80 27 18
Tel.:
0391/ 59 80 27 19
Fax: 0391/ 59 80 27 20
E-Mail: fruehfoerderstelle-md@stejh.de

Unser Team:

Evelyn Kühnel
Tel: 01577/4197069
Heilpädagogin
Marte Meo Therapeutin
Leiterin

Haiko Wittkamp
Tel: 01575/ 50661985
Heilpädagoge

AUFGABEN

Mit spielerischen Angeboten versuchen wir das Lernen Ihres Kindes anzuregen und seine Fähigkeiten zu erweitern.

Wir bieten Hilfe

bei Entwicklungsverzögerungen in den Bereichen:

• Bewegung (Sitzen, Krabbeln, Laufen, Gleichgewicht, Koordination)

• Geschicklichkeit (Greifen, Hantieren, Malen, Feinmotorik, Kraftdosierung)

• Wahrnehmung ( Sehen, Hören, Tasten, Körperwahrnehmung)

• Denken (Wissen, Logisches Denken, Merkfähigkeit, Phantasie)

• Sprache (Mundmotorik, Sprachverständnis, Sprechen, Wortschatz, Mimik)

• Sozialerhalten (Spielen, Aktivität, Selbständigkeit, Selbstvertrauen, Kontaktverhalten)

• Lernverhalten (Konzentration, Ausdauer, Anstrengungsbereitschaft)

Weitere Angebote der Beratungsstelle sind:

• Elternberatung

• Früherkennung

• Entwicklungsdiagnostik

Die Frühförderung erfolgt

• in unseren speziell eingerichteten Räumen,

• in der Kindertagesstätte,

• oder zu Hause im vertrauten Umfeld

In der Regel in Form von wöchentlichen Einzelförderstunden nach individuell erarbeiteten Förderplänen.

Wir arbeiten zusammen mit:

• Kinder- und Fachärzten

• Sozialpädiatrischem Zentrum Magdeburg

Kindertagesstätten

Beratungsstellen

Psychologen

Logopäden

Ergotherapeuten

• Physiotherapeuten