Suchfunktion

Aktuelles Kita Klettermax

„Die Igel“ gehen spazieren

Ein explorativer Frühlingsspaziergang im Stadtfeld

Slider image

Wir suchen den Frühling

Slider image

von hier oben können wir vermutlich sehr gut den Frühling erspähen

Slider image

hier im Robinien-Fuß wächst der Frühling

Slider image

…auf den Wiesen auch

Slider image

…und hier

Slider image

…und hier

Slider image

…und hier

Slider image

…auch auf dem alten Herbstlaub

Slider image

Exploration am Baum

Slider image

Rinde ist die Haut des Baumes

Slider image

wir entdecken Stadtenten

Slider image

auch versteckte Marienkäfer finden wir schon

Slider image

erkunden Dornen

Slider image

und auch verlassene Weinbergschneckenhäuser

Slider image

die nehmen wir unter die Lupe

Slider image

Im Zuge der Reflexion folgen künstlerische Impressionen der Kinder

Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image

Welttag des Hörens 03.03.2021

Kindermund:

Sarah fragt: Was haben wir heute für einen Tag?

Marie (auch andere Kinder): Tag des Zuhörens


Förderung durch verschiedene Spiele.
Jedes Kind ist mit einer Klangbegrüßung, die sie sich selbst aussuchen könnten (Klangschale, Klingel, Glocke, Klangfrosch) in den Tag startet.

Slider image

Klänge hinter meinem Rücken. Ziel: Geräusche erkennen und zuordnen

Alle Kinder sitzen mit dem Rücken zu der Erzieherin, sie dürfen sich nicht umdrehen. Hinter ihrem Rücken, raschelt und die Kinder müssen erraten, was sie gehört haben. (Papier, Wasser eingießen, Bausteine, Murmeln, Telefon etc.) Ist ein Spiel mit hohem Schwierigkeitsgrad und eignet sich besonders gut, um das Gehör zu sensibilisieren.

Slider image

Flüsterkreis (stille Post). Ziel: Schulung der Hörkonzentration

Kinder sitzen oder stehen im Kreis. Erzieherin flüstert einem Kind einen Satz oder ein Wort ins Ohr. Der Satz / das Wort wandert im Kreis herum, bis es wieder bei der Erzieherin angekommen ist. Ist ein Spiel mit mittlerem Schwierigkeitsgrad und eignet sich besonders gut, um das Gehör zu sensibilisieren.

Slider image

Arche Noah. Ziel: Training der Hördifferenzierung

Kinder ziehen ein Tierbild, geben den Tierlaut wieder und suchen unter allen anderen Tierlauten ihren Partner mit dem gleichen Tierlaut. Ist ein Spiel mit einem mittleren Schwierigkeitsgrad und eignet sich besonders gut, um das Gehör zu sensibilisieren.

Slider image

Geräusche – Memory. Ziel: Schulung der Hörkonzentration + Geräusche erkennen und zuordnen

Es liegen Bildkarten mit verschiedenen Motiven (Tiere, Gegenstände etc.) auf dem Tisch. Es werden die passenden Geräusche zu den Bildkarten wiedergegeben und die Kinder müssen passend zu dem Geräusch den Gegenstand finden.


Tag des Notrufs – Erzählgeschichte

Anlässlich des offiziellen Notruftages, am 11.02.2021 haben sich die Kinder der „Igelgruppe“ eine Geschichte für das Erzähltheater ausgedacht sowie die dazugehörigen Bilder eigenständig illustriert.

Ein Erzähltheater ist eine Geschichte, die vorgelesen wird. Währenddessen werden wechselnde Bilder gezeigt. Dieser Anblick soll in Ruhe auf den Zuhörer wirken, um die eigene Vorstellung zu unterstützen.

Die Zielsetzung war hierbei, den Kindern adäquate Maßnahmen in einem Notfall nahe zu bringen.

Slider image

Ein kleiner Fuchs braucht Hilfe

Slider image

Du wachst auf und guckst aus dem Fenster. Überall wo du hinguckst liegt Schnee.

Slider image

Im Kindergarten wurde gemeinsam beschlossen, dass alle deine Erzieher und Erzieherinnen sowie deine Freunde einen winterlichen Waldspaziergang machen.

Slider image

Ihr kommt an einen zugefrorenen See. Dort siehst du, wie ein Fuchs probiert über das Eis zu laufen. Das Eis bricht und der Fuchs fällt in das Wasser.

Slider image

Alle möchten dem Fuchs helfen aber für euch ist es zu gefährlich. Weißt du unter welcher Telefonnummer die Feuerwehr erreicht werden kann?

Slider image

Der Feuerwehrmann schiebt eine lange Leiter über das Wasser, wodurch der Fuchs in Sicherheit gelangt.

Slider image

Das war ein aufregender Tag. Dem Fuchs geht es gut und du gehst zusammen mit deiner Kindergartengruppe zurück in den Kindergarten.


päd. Angebot zum offiziellen „Notruftag 11.02.21“ (KiGa-Gruppe Geparden)

Allg. „Ziel“ für gesamte Gruppe: Kinder wissen um die Notrufnummer und deren Bedeutsamkeit

Im Vorfeld:

  • Notruflied – musikalische Erklärung von Rettung und Polizei
  • Verschiedene Bücher – Vermittlung Arbeitsabläufe
  • Notruf geübt – Vorgehensweise bei Notfall – anrufen (W-Fragen), Personen geholfen / gerettet

Aktionen:

  • Feuerlöschen – zielen (Augen – Hand – Koordination)
  • Feuerwehrparkour
  • Notfallführerschein
  • Notruf wählen
  • Singen / Tanzen – Bewegungslied – Rhythmik
Slider image

Bewegungsparkour – Rettung

Slider image

Feuerwehrschläuche aus und reinrollen

Slider image

Feuerwehrschläuche aus und reinrollen

Slider image

Bewegungsparkour – Rettung

Slider image

Feuer löschen

Slider image

Feuerwehrschläuche, Ausleih von FFW Gerwisch

Slider image

Feuer löschen mit Wasser

Slider image

Notruf wählen

Slider image

fast fertiger Notrufführerschein

Archiv

Monatsflyer März