Suchfunktion

Besuch aus Schweden

Vom 9. bis zum 10. Oktober ist eine Delegation aus Schweden zu Besuch in der Stiftung. Staffan Karlsson, Ove Björkman und Lars Rickardt bilden eine Vorhut für künftige Zusammenarbeiten im Bereich Übergangsgestaltung von Schule zum Beruf für benachteiligte junge Menschen. Sven Hohle und Jürgen Herbst vom Bereich „Internationale Arbeit“ zeigen den Schweden die Möglichkeiten der Stiftung und der St. Johannis GmbH sowie der Kooperationseinrichtungen wie dem Campus Technicus. Auf dem zweitägigen Programm stehen neben Besichtigungen der eigenen Einrichtungen auch Besuche bei möglichen Praxispartnern sowie ein Treffen mit Vertretern der hiesigen Arbeitsverwaltung. Ziel ist es, Möglichkeiten einer Zusammenarbeit im Bereich der beruflichen Orientierung und Förderung mit transnationalen Dimensionen auszuloten. Die St. Johannis GmbH hat bereits umfangreiche praktische Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln können, unter anderem durch die IdA-Programme der Europäischen Union. Hierbei absolvierten deutsche Langzeitarbeitslose mehrwöchige Praktika im Europäischen Ausland, um neben dem Erwerb beruflicher Kompetenzen insbesondere auch ihre Flexibilität, Interkulturelle Kompetenz und ihren ganz persönlichen Erfahrungshorizont erweitern zu können.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Fachschüler-2019

Schulstart an der Fachschule Sozialwesen „St. Johannis“

Erster Schultag LOOP Halle 2019_web

LOOP Projekt in Halle startet mit vollen Klassen ins neue Schuljahr

Jugendgruppe-720

Französische Jugendgruppe besuchte die Stiftung in Bernburg