Suchfunktion

Bitte um Unterstützung bei DKMS-Typisierungsaktion am 24.08.2018 in der Kita Wunderland in Magdeburg

Der Ehemann unserer Mitarbeiterin Susanne Kowallik ist schwer an Blutkrebs erkrankt. Vor 8 Wochen verschlechterte sich sein Gesundheitszustand in kurzer Zeit massiv, da das bisher eingesetzte Medikament seine Wirkung verlor. Es folgten  Wochen in der Uni-Klinik Halle, da viele lebensbedrohliche Komplikationen auftraten. Aufgrund des Krankheitsbildes ist eine Stammzellentransplantation die einzige Möglichkeit, sein Leben zu retten.

Um möglichst viele potenzielle Stammzellenspender zu erreichen, führen wir im Rahmen unseres Begrüßungsfestes am Freitag, 24.08.2018, von 16.00 bis 18.30 Uhr in unserer Kita Wunderland (Westernplan 30, 39108 Magdeburg / Stadtfeld-Ost) eine Typisierungsaktion durch. Diese erfolgt schnell und unkompliziert durch einen Wangenabstrich mit Wattestäbchen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie es vielleicht ermöglichen könnten, sich an diesem Tag bei uns als Spender*in registrieren zu lassen.

Zur Durchführung der Registrierungsaktion benötigen wir im Zeitraum von 15.30 bis 18.30 Uhr auch freiwillige Helfer*innen für die Datenerfassung und den Wangenschleimhautabstrich. Auch hier sind wir für jede Unterstützung dankbar.

Sollten Sie an diesem Tag verhindert sein, können Sie sich auch schon jetzt ganz einfach online als Spender registrieren lassen. Über den Link https://www.dkms.de/de/spender-werden brauchen Sie lediglich ein paar persönliche Angaben zu machen und können so ganz unkompliziert das Registrierungs-Set anfordern. Sie erhalten dann per Post ein Set mit Wattestäbchen. Mit diesen Wattestäbchen machen Sie einen Wangenabstrich. Die Wattestäbchen schicken Sie dann zusammen mit den von Ihnen unterschriebenen Unterlagen an die DKMS zurück.

Auf der DKMS-Homepage (https://www.dkms.de/de) finden Sie auch alle weiteren relevanten Information zum Thema Stammzellenspende.

Sie können die Arbeit der DKMS auch gern durch eine Geldspende fördern, die dann für die Kosten der Typisierung von potenziellen Stammzellen-Spendern eingesetzt wird.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung
Ingmar Möldner
(Leiter / Kita „Wunderland“)

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Pressekonferenz PSZ 07

Pressekonferenz im Psychosziales Zentrum für Migrantinnen und Migranten

Verabschiedung Frau Kowalske

Hortkinder verabschieden ihre Erzieherin in den Ruhestand

Klusweg Plastik Meer 08

Umweltbildung in der Kita: Kluswegzwerge beschäftigen sich mit Plastikmüll im Meer