Suchfunktion

Das Team der Stiftungsförderschule verabschiedet Kollegin Gabi in den Ruhestand

Liebe Gabi, du wirst uns fehlen…

und den Schüler*innen auch!

(Auszug Abschieds-Song für Gabi): 

Jeden Morgen, wenn die Tür aufging

und du sagtest „Good morning!“,

ging für uns die Sonne auf

und der Tag nahm seinen Lauf,

weil dein Lächeln einfach herrlich ist.

Oh Gabi, du lehrtest den Kindern das Leben…

Zugegeben, dieser Text, der nach einer bekannten Melodie von Roland Kaiser vom gesamten Kollegium gesungen wurde, klingt etwas sentimental. Aber wenn eine beliebte Kollegin nach 16 Jahren Dienst in den wohlverdienten Ruhestand geht, sei dies erlaubt.

Gabi Ohmann, gelernte Horterzieherin mit Lehrbefähigung und selbst Mutter von drei Töchtern, arbeitete mit viel persönlichem Engagement und Hingabe 16 Jahre lang als Lehrerin und auch als Mentorin im Grundschulbereich unserer Stiftungsförderschule „Friedrike zu Anhalt“ in Bernburg.

Am 23.02.2023 hat sie sich von ihrem aktiven Lehrerindasein verabschiedet. Von nun an müssen wir ohne sie die täglichen Herausforderungen an unserer Schule meistern.

Wir wollen die Gelegenheit nutzen um dir, liebe Gabi, noch einmal herzlich zu danken! Du warst uns immer, in guten wie in schweren Zeiten, eine zuverlässige Stütze, Inspiration und Freundin. Wir haben viel von dir gelernt. Danke, dass wir ein Stück gemeinsam diesen Weg gehen konnten. Wir wünschen dir für deinen neuen Lebensabschnitt das Allerbeste!

Das Team der Stiftungsförderschule

Friedrike zu Anhalt Bernburg

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Angela-Wolter-Abschied

Herzlicher Abschied in den Ruhestand für Frau Angela Wolter

kindrstadt_m

15. Kinderstadt Bärenhausen: Abenteuer 2024 beginnt

IMG_5129

Die Teilnehmenden des Schuljahres 2023/24 erhalten ihre Abschlusszeugnisse im Projekt LOOP

20240619_183955_MAIN

Herausragende Integrationsarbeit: Kitalotsin Najibeh Nazari-Niazy mit Landesintegrationspreis 2024 geehrt