Suchfunktion

Der Nordklub stellt sich vor: Ein Filmprojekt mit dem Offenen Kanal Dessau

Die Mitarbeiter*innen des Nordklubs Dessau haben gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen ein besonderes Medienprojekt auf die Beine gestellt. Die beiden Medienpädagog*innen im Team, Frau Rehahn und Herr Klingbeil, konnten das Projekt mit ihrer Expertise unterstützen.

Mit insgesamt 7 Teilnehmer*innen ist eine kreative Filmidee über ihren Nordklub entstanden. Ziel war es vor allem, die Medienkompetenz der Kinder und Jugendlichen im Bereich Filmdreh zu stärken.

So wurden innerhalb der ersten Woche ein Storyboard entwickelt sowie das Drehbuch verfasst. Darauf basierend wurden die Dreharbeiten in derselben Woche geplant und umgesetzt. Der abschließende Filmschnitt nahm einen weiteren Tag in Anspruch. Professionelle Unterstützung und Fördermittel holten sich die Projektteilnehmer*innen auch mit dazu.

So ist der Offene Kanal Dessau-Rosslau zu einem Kooperationspartner geworden und hat im Filmschnitt ausgeholfen. Zudem wurde das Projekt von der Stadt Dessau-Rosslau gefördert.

Das Ergebnis dieses tollen Projekts können Sie sich hier anschauen:

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Fachschule_kitabesuch

Stiftungsfachschule für Sozialpädagogik war „Mittendrin statt nur dabei“

BT

Gute Beziehungen und Fehlerfreundlichkeit: Was wir unseren Mitarbeiter*innen für Ihre Arbeit bei uns wünschen

2023

Man sieht nur mit dem Herzen gut: Wünsche für das neue Jahr

Löwe_m

Liebe Sorgen, schlaft gut! Bis Morgen! Weinachtsbrief des Vorstands