Suchfunktion

#dreisprachiglaufendigital

Anstelle der Teilnahme am Magdeburg Marathon (Corona bedingte Absage) haben unsere dreisprachigen Einrichtungen der Stiftung in Magdeburg die Aktion Dreisprachig-Laufen-Digital Anfang Oktober ausgerufen und sind überwältig von der Teilnehmerzahl.

Seit dem 1.10.2020 sammeln wir aus und für die Trili, DIG und dem ISG schon 10.856 km in über 1400 Läufen.

Es laufen nicht nur KITA-Kinder, Schüler*innen, Eltern, Pädagogen sondern inzwischen auch Verwandte und Bekannte außerhalb von Sachsen-Anhalt und Deutschland.

Wir sind sehr gespannt auf den Endspurt bis 31.10.2020 und sammeln sicher noch viele Läufe unter https://shrt.es/Laufen

Aktuell liefern sich in der KITA die Großen Franzosen und die Amerikaner einer Kopf-An-Kopf Rennen mit über jeweils über 100 Läufen für die Gruppe, in der DIG liegen zwischen der der 1f und 2f nur wenige Läufe (jeweils auch weit über 100) und im Gymnasium sind die 5f und 6f fast gleichauf (über 110 Läufe) – um es spannend zu halten, die Gruppe mit den meisten km gewinnt (was nicht automatisch die meisten Läufe sein müssen).

Jeder Teilnehmer erhält natürlich eine Urkunde, jedes gelaufene Kind eine Medaille und die Kinder der läufstärksten (in km) Gruppen (Trili, DIG, ISG) das begehrte T-Shirt. Sonderpreise erhalten zudem die laufstärkste Teilnehmerin und der laufstärkste Teilnehmer sowie die laufstärkste Mitarbeiterin/Mitarbeiter.

Herzlichen Dank auch für die tollen Fotos und Impressionen – die veröffentlichen wir auszugweise auf https://www.facebook.com/Stiftungsgymnasium

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

ASL web

Bildung: Freie Sekundarschule Alsleben in den Startlöchern

Vorstand-Xmas

Weihnachtsbrief des Vorstandes an die Mitarbeiter*innen des Trägerverbundes

Ökostation 2020 05

Ökostation: Abriss des alten Gewächshauses schafft Platz für Pflanzen, Kunst und Kultur