Suchfunktion

Dritter Platz im Wettbewerb „ Kids kreativ“ für die Kita Wunderland


DSCN1543
Aus Alt mach Neu

 

 

 

 

 

Inspiriert von Eltern wurden wir auf den Wettbewerb „ Kids kreativ“ der Fraunhofer Gesellschaft aufmerksam. Zu verschiedenen Themen sollten Modelle und Projekte eingereicht werden.

Unsere Jungen und Mädchen wählten gemeinsam mit ihren Erzieherinnen aus dem Themenbereich Produktion und Umwelt das Thema „Aus Alt – Mach Neu“.

Mit viel Engagement und Elan wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche kreative Ideen der Kinder gemeinsam gesammelt, entwickelt und in die Tat umgesetzt. So entstanden vielfältige Exponate wie Fahrzeuge, Telefone, Würfel oder Puppenspielzeug.

All diese Entstehungsprozesse wurden beschrieben und bildlich dokumentiert. Mit Spannung fieberten wir alle der Auswertung entgegen. Im Schreiben der Jury heißt es: „Euer Projekt hat uns sehr begeistert. Die Entwicklung, von den ersten Überlegungen an bis zur Fertigstellung war sehr beeindruckend. Ihr habt euch alle gemeinsam sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt und alles hat prima geklappt. Einige Ideen könnt ihr jetzt in eurem Kindergarten-Alltag nutzen. Somit entspricht euer Projekt genau dem Fraunhofer-Gedanken.“

Als Anerkennung für den 3. Platz des deutschlandweiten Wettbewerbes erhielten die Kinder einen Warengutschein der Firma Wehrfritz.  Außerdem sind T-Shirts und ein kleiner Sachpreis auf dem Weg zu uns.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Fachschüler-2019

Schulstart an der Fachschule Sozialwesen „St. Johannis“

Erster Schultag LOOP Halle 2019_web

LOOP Projekt in Halle startet mit vollen Klassen ins neue Schuljahr

Jugendgruppe-720

Französische Jugendgruppe besuchte die Stiftung in Bernburg