Suchfunktion

Eine neue Couch für die Achterbahn

Bei der diesjährigen Spendengala „Winterzauber“ im Januar im Kongress- und Kulturwerk Fichte wurde vom Oberbürgermeister der Stadt Magdeburg, Lutz Trümper, das Los der Wohngruppe Achterbahn gezogen. Sie wümschten sich für ihren Gemeinschaftsbereich eine Couch, auf der sie alle Platz finden. Diese Couch wird nun vom Stadtoberhaupt höchst persönlich gestiftet. Er nahm die Wohngruppe bereits in Augenschein und wird das nächste Mal mit einer neuen Couch zu Besuch kommen.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Glueck-main

Das Streben nach Glück – Erste Glückslehrer erhalten in Magdeburg ihre Zertifikate

Website-Pflegenest-home

Vorstand wendet sich in Herzensangelegenheit an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Anna-Manser-web

Herzlich Willkommen im Vorstand der Stiftung Evangelischen Jugendhilfe St. Johannis Bernburg!