Suchfunktion

Erfolgreicher Abschluss des Pilotprojektes EVS4all

Am Montag, den 20.03.2017 und Dienstag den 21.03.2017 fand in Berlin bei der Allianz Kulturstiftung die Abschlusskonferenz des Pilotprojektes EVS4all statt, bei der Jürgen Herbst und Sven Hohle des internationalen Bereiches der St. Johannis GmbH ihre Erfahrungen aus dem Projekt bei einer Podiumsdiskussion mit einbrachten.

Ziel dieses Projektes war es insbesondere benachteiligten Jugendlichen einen Zugang zu EVS Projekten zu ermöglichen. Mittels einer Kofinanzierung durch die Allianz Kulturstiftung war es möglich neben der Projektfinanzierung durch die Nationalagentur Jugend für Europa ein individuelles Mentoring den benachteiligten Jugendlichen anzubieten. Die St. Johannis GmbH betreute im vergangenem Jahr insgesamt fünf Jugendliche aus Rumänien

Bei einer Podiumsdiskussion ging Herr Herbst auf Probleme und Vorteile bei diesem Pilotprojekt ein. Vertreten waren bei dieser Konferenz neben der Nationalagentur, der Allianz Kulturstiftung und Projektpartnern ebenso Vertreter der Europäischen Kommission die in einer Podiumsrunde neue Wege in EVS Projekten für benachteiligte Jugendliche diskutierten. Ebenso wurde der Kurzfilm, der im Rahmen des Projektes in Bernburg gedreht wurde, auf der Konferenz präsentiert. Er spiegelt digital die Erlebnisse der Freiwilligen wieder.

Abschließend kann das Projekt EVS4all als erfolgreiches Pilotprojekt und als Wegbereiter für weitere Projekte gewertet werden, was uns als Projektpartner besonders stolz macht.

https://www.youtube.com/watch?v=n05KSYInCNE

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Glueck-main

Das Streben nach Glück – Erste Glückslehrer erhalten in Magdeburg ihre Zertifikate

Website-Pflegenest-home

Vorstand wendet sich in Herzensangelegenheit an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Anna-Manser-web

Herzlich Willkommen im Vorstand der Stiftung Evangelischen Jugendhilfe St. Johannis Bernburg!