Suchfunktion

Film ab! Film über den Bernburger Jugendbeirat feiert Premiere

Was ist los in unserer Stadt? Mit dieser Fragestellung setzen sich die Jungen und Mädchen des Bernburger Jugendbeirats auseinander.

Welche Beteiligungsformen für junge Menschen gibt es? Wie stehen die Jugendlichen zur Demokratie? Was für Kooperationen untereinander gibt es? Wie wird die Stadt ansprechend gestaltet? Welche Freizeitangebote werden gern genutzt?

Über all das berichten Alex, Colin, Max, Eric, Tommy, Marie und Zoe in ihrem Film aus erster Hand und stellen sich und Ihre Arbeit im  Jugendbeirat vor. Premiere ist heute 20:00 Uhr in den Sozialen Netzwerken. Es lohnt sich also einzuschalten.

Der Film ist eine Kooperation zwischen dem Projekt „Demokratie leben!“ und dem Jugendbeirat Bernburg.

„Wir wollten zeigen, wie die Jugend vor Ort lebt. Was sie über Demokratie denkt und welche Beteiligungsmöglichkeiten und Mitbestimmungsrechte sie haben.“

Luisa Liebefinke, Stiftung Evangelische Jugendhilfe, Koordinatorin von „Demokratie leben“

Das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ wird zusammen mit dem Landkreis getragen.

Gern kann ein Feedback über Facebook und Instagram hinterlassen werden:

Instagram: jugendbeiratbernburgsaale

Facebook: Jugendbeirat Bernburg Saale

Viel Freude beim Schauen!

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

IMG_2325

37 handbemalte Spielkartons: Stella stellt fertiges Bärenhausen Spiel vor

Titel

Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht: Beziehungsgestaltung mit schwer erreichbaren Kindern und Jugendlichen

Titel-Eulenspiegel

Schelmengeschichten im Deutschunterricht: Klassenexkursion der Freien Stiftungssekundarschule in Alsleben

Kreativworkshop Martin Bergmann

Neuer Kreativ-Workshop für Kinder und Jugendliche: Persönlichkeitsentwicklung und Selbstwirksamkeit durch künstlerische Erfolge