Suchfunktion

Kinder verwandeln ihre Kita zum Klinikum

Die Berufswünsche der Kindergartenkinder sind recht vielfältig – von Prinzessin bis hin zum Fußballprofi. Natürlich stehen auch die Klassiker wie Feuerwehrmann, Popstar, Polizist, Lehrerin, Astronaut und Arzt oder Krankenschwester als Traumberufe hoch im Kurs. So auch in der Kita Klusweg.

Die Kinder beschäftigten sich ganz intensiv mit den Berufen der Eltern. Viele Eltern arbeiten bei unserem Kooperationspartner, dem Städtischen Klinikum Magdeburg. Nach vielen Gesprächen mit den Kindern griffen die Erzieher*innen den Wunsch auf, mehr über das  Krankenhaus zu erfahren. Wer arbeitet dort? Was macht man im Krankenhaus? Das waren nur zwei der vielen Fragen.

Die Kinder waren so begeistert, dass sie das Klinikum nach verschiedenen Materialien, wie ein Stethoskop, Mundschutz oder OP-Anzug fragten. Und natürlich wurden wir toll ausgestattet.

Nun gab es für die Kinder nur noch ein Thema. Der Gruppenraum wurde schnell in ein Krankenhaus verwandelt. Unsere „Kleinen Ärzte, OP Schwestern, Krankenschwestern und Pfleger“ waren aktiv im Kindergarten unterwegs um Patienten zu finden. Das Thema bewegte die Kinder gut vier Wochen.

Zum Abschluss gab es einen Erste-Hilfe-Kurs für Kinder.

Frau Gabriele und Schwester Katja  aus dem Klinikum zeigten den Kindern wie man ein Pflaster anlegt und einen Verband wechselt. Sie hatten auch noch viel Wissenswertes und einige Tipps in ihrem Medizinkoffer. Natürlich wurde im Anschluss nochmal kräftig geübt.

Und eins steht jetzt fest: Die Kinder im Klusweg wissen sich zu helfen.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Integrationspreis 2018 2

Stiftung gewinnt mit ihrem Projekt „VOR-Schule für Kinder, Mütter und Väter“ den Integrationspreis 2018

Martin mit Pferd_neu

Sankt Martin im Knirpsenland

Kreative Kids Online – Telekom Stiftung 11

Ich kann was!-Initiative fördert Projekt des Kinderhauses in Magdeburg