Suchfunktion

Kinderstadt spielen: Bärenhausen in Zeiten von Corona

Bernburg (Saale); 29. Mai 2020: Viele werden sich die Frage stellen, ob die Kinderstadt Bärenhausen in diesem Jahr stattfinden kann.

Unser Orga-Team hat lange gezögert, diese Frage zu beantworten, da Bärenhausen für uns eine Herzensangelegenheit darstellt.

Die aktuellen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten lassen leider keine andere Entscheidung zu, als die Kinderstadt in ihrer ursprünglich Form auf das nächste Jahr zu verschieben.

Sie bieten aber auch die Chance ein anderes Projekt, was schon seit längerem als Idee in unseren Köpfen schlummert in die Tat umzusetzen. Wir möchten ein Brettspiel entwickeln, das die typischen Szenarien einer Kinderstadt, wie Bürgermeisterwahl, Berufsfindung, Geld- und Warenkreislauf, aufgreift und den Horten zur Verfügung gestellt werden soll.

Ein weiteres Vorhaben stellt die Sanierung bzw. auch ein Neubau von Gewerkehäusern dar. Mittlerweile 12 Jahre prägen diese farbenfreudigen kleinen Hütten das Bild unsere Kinderstadt und haben nach dieser langen Zeit eine Erneuerung notwendig.

An dieser Stelle bleibt uns für den Moment zu sagen:
Bleibt gesund und neugierig! Wir halten euch auf dem Laufenden.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Zeugnisse Fachschule 2020 28

Erfolgreich: Fachschüler*innen erhalten ihre Abschlusszeugnisse

Radio SAW_WEB

Gewinner: Radio SAW kürt Spot des Monats

IMG_8820

Interview: Lotte Hanné und Lisa Jöde wurden von der Volksstimme befragt