Suchfunktion

Kita Kleine Stifte feiert 30. Geburtstag

Von der Kinderkombination zur Sprach-Kita und Haus der kleinen Forscher

Die Kleinen Stifte feiern in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag. Zu diesem Jubiläum haben wir am Donnerstag, den 01.12.2016 um 9.30 Uhr in die Heinrich-Rau-Straße 4 in Bernburg Vertreter des Landkreises, der Stadt und viele Kooperationspartner eingeladen. Die eröffnenden Worte sprach Vorstand Dietmar Linde, er dankte allen Mitarbeiter*innen für ihr jahrelanges Engagement zum Wohle der Kinder. Auch Landrat Marcus Bauer überbrachte Glückwünsche, denen sich der stellvertretende Oberbürgermeister der Stadt Bernburg, Paul Koller. Kirsten Schmidt, Leiterin der Kita nahm die Gäste auf eine Zeitreise durch 30 Jahre der Einrichtung mit. Der Chor der “Kleinen Stifte” rundete das festprogramm ab.

Die Kinderkombination mit Krippe wurde im Dezember 1986 eröffnet und betreute insgesamt 200 Kinder. Seit 2002 befindet sich die Kita in Trägerschaft der Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis Bernburg. Das Konzept der Kita wurde u.a. um die stadtteilorientierte Arbeit erweitert. Die Sanierung des DDR-Plattenbaus wurde in den Jahren 2008 und 2011 vollzogen, so dass die Einrichtung pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum im neuen Glanz erstrahlte.

Heute bietet die mittlerweile als “Sprach-Kita” und “Haus der kleinen Forscher” zertifizierte Einrichtung im Südosten von Bernburg 125 Kinder aus 11 Nationen Platz.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Tag der Kinderbetreeung – Krull

Tag der Kinderbetreuung: Kuratoriumsmitglied Tobias Krull sagt Danke

NzA 2021 Anmeldestart Neugattersleben

Anmeldestart zu 12. “Natur zum Anfassen” von MITGAS in Neugattersleben

figurenFotoVerleihung-1-1200×800

Friedensengel: Verleihung auf den 9. Juli 2021 verschoben