Suchfunktion

LOOP Halle: 55 junge Menschen lernen für den deutschen Schulabschluss

Am 29.8.2022 startete das Integrationsprojekt LOOP in Halle wieder in ein neues Schuljahr für Migrant*innen, die einen deutschen Schulabschluss erwerben wollen.

Wie bereits in den Jahren zuvor war das Interesse, sich bei uns auf den Abschluss und die Arbeitswelt vorzubereiten, sehr hoch. So begann der Unterricht mit insgesamt 55 jungen und motivierten Teilnehmenden in 4 Klassen (2 Klassen für den Hauptschul- und 2 für den Realschulabschluss).

Sie leben in der Stadt Halle (Saale) und den umliegenden Landkreisen. Ihre Herkunftsländer sind unter anderem Afghanistan, Guinea Bissau, Eritrea, Mali, Kamerun, Somalia, Syrien und die Türkei.

Der deutsche Schulabschluss bedeutet für die jungen Menschen einen sehr wichtigen Schritt in ihre berufliche Zukunft.

Wir wünschen allen einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr!

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Nordklub

Der Nordklub stellt sich vor: Ein Filmprojekt mit dem Offenen Kanal Dessau

Fachschule_kitabesuch

Stiftungsfachschule für Sozialpädagogik war „Mittendrin statt nur dabei“

BT

Gute Beziehungen und Fehlerfreundlichkeit: Was wir unseren Mitarbeiter*innen für Ihre Arbeit bei uns wünschen

2023

Man sieht nur mit dem Herzen gut: Wünsche für das neue Jahr