Suchfunktion

Magdeburger Kitas und Horte unternehmen eine Reise um die Welt

Unter diesem Motto fand am 09.05.2015 das alljährliche Kinderfest der Kitas und Horte der Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis in Magdeburg statt. Das bunte Treiben und die Musik luden die Familien und Anwohner zu einer Reise um die Welt ein.  Ca. 800 Gäste besuchten die verschiedenen Kontinente unserer Erde und machten in den einzelnen Ländern Station.

So ging die Reise nach Südamerika zum Bolivianischen Zielwerfen,  nach Nordamerika zum Indianerschmuck basteln, durch Australien konnte man hüpfen, in der Schweiz Ski laufen, in den Niederlanden Käse angeln und Tulpen pflücken, in Afrika wurden wilde Tiermasken und Schmuck anfertigt und in der Antarktis gab es das Pinguinbowling. Auch Europa und Asien und noch einige Länder mehr konnte man erkunden.

Die Kinder der Kitas reisten aus den unterschiedlichen Ländern an und unterhielten Eltern und Großeltern, Anwohner aus dem Stadtgebiet und ganz Magdeburg mit einem bunten Bühnenprogramm. Hier tanzten die wildesten Tiere, die Indianer und Cowboys schwangen gemeinsam das Lasso. Es wurde getrommelt und gesungen. Märchen und Geschichten aus den unterschiedlichen Ländern aufgeführt.  Ein besonderes Dankeschön für alle kleinen Tänzer/innen, Sänger/innen und Schauspieler/innen war immer der tosende Applaus.

Während der Reise wurden Spenden für traumatisierte Kinder die durch das Psychosoziale Zentrum für Migrantinnen und Migranten in Sachsen-Anhalt begleitet werden gesammelt. Im Vorfeld haben wir uns nach ihren Wünschen erkundigt und so wünschten sich z.B.  Dona ein Arbeitsheft für Deutsch, Annita ein Arbeitsheft für Mathe, Skurta Ölfarben zum Malen und Degna hat viel Sorgen und wünschte sich einen Sorgenfresser. Insgesamt wurden 345,11 € gesammelt und an das Psychosoziale Zentrum  überreicht.

Das Bühnenprogramm wurde gestaltet von den Kindern der Kitas Wunderland, Klettermax, Knirpsenland, Spielinsel und der trilingualen Kita sowie von den Kindern der Horte Weltentdecker, Bunte Welt, Stadtfeldkids, Wirbelwind, und der Tanzgruppe des Kinderhauses.

Auf die bunte Reise um die Welt wurden die Gäste eingeladen und begleitet von  den Mitarbeiter/innen der Kitas Kunterbunt, Spielinsel, Klusweg, Wunderland und Klettermax, Storchennest, Spielinsel, Frohe Zukunft , Prester und der trilingualen Kita sowie der Horte Olvenstedter Tintenkleckse, Stadtfeldkids, Abenteuerwelt, Weltentdecker, Wirbelwind und Bunte Welt.

IMG_0246 IMG_0239

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Pressekonferenz PSZ 07

Pressekonferenz im Psychosziales Zentrum für Migrantinnen und Migranten

Verabschiedung Frau Kowalske

Hortkinder verabschieden ihre Erzieherin in den Ruhestand

Klusweg Plastik Meer 08

Umweltbildung in der Kita: Kluswegzwerge beschäftigen sich mit Plastikmüll im Meer