Suchfunktion

MDR berichtet über den Fachtag in Bernburg

Am 3. Mai 2016 fand in Bernburg der Fachtag „Junge unbegleitete ausländische Jugendliche – Eine Herausforderung für die Jugendhilfe“ statt.
Der Einladung der Stiftung sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen folgten zahlreiche Gäste aus den Jugendämtern und von den freien Trägern aus ganz Sachsen-Anhalt. In 3 Impulsreferaten wurden die unterschiedlichen Aspekte der Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen beleuchtet. In den 6 Workshops konnte man sich den Themen noch detaillierter widmen und mit Kolleginnen und Kollegen in Austausch kommen.

Den Beitrag des MDR aus der Sendung „Sachsen-Anhalt heute“ vom 3. Mai 2016 finden Sie hier:

„Leben in der Fremde – ohne Eltern“
In Sachsen-Anhalt leben etwa Tausend Minderjährige, die aus ihrer Heimat alleine hierher geflohen sind. Kraft und Untersützung für den Neustart erhalten sie von der Jugendhilfe. (Quelle: mdr)

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Web-Kinderstadt2

Auch am letzten Tag volle Kraft in Bärenhausen

Projektgruppe kauft ein 1

Projekt „Kinder-Café“ nimmt Fahrt auf

Erziehungsfachstelle-in-Dessau

Stiftung eröffnet die Erziehungsfachstelle in Dessau