Suchfunktion

Mitmachausstellung „Aufgeschlagen – Bibel im Zelt“ zu Gast im Internationalen Stiftungsgymnasium in Magdeburg

Vom 28.08. – 02.10. ist die Mitmachausstellung „Aufgeschlagen – Bibel im Zelt“ zu Gast im Internationalen Stiftungsgymnasium in Magdeburg.

Die Bibel einmal ganz praktisch zu erfahren – hierzu lädt die Arbeitsstelle für Jugendpastoral mit mehreren Kooperationspartnern ins Internationale Stiftungsgymnasium nach Magdeburg ein. Vom 28. August bis zum 2. Oktober können Gruppen von Kindern, Jugendlichen und allen Interessierten in 10 thematischen Zelten Wissenswertes erfahren, Originalgegenstände bestaunen und auf vielfältige Art und Weise mitmachen: So gibt es beispielsweise die Möglichkeit im Festezelt den Sederabend zu feiern und unbekannte Speisen zu probieren oder im „Hohelied der Liebe“-Zelt Gewürze zu riechen. Im Schriftenzelt kann mit Gänsefedern und Tinte auf Papyrus geschrieben und im Christuszelt über Jesus  gerätselt werden. Originale Beduinengewänder können im Landschaftszelt anprobiert werden.

Als Zielgruppe richtet sich die Ausstellung vor allem an Kinder und Jugendliche ab der 3. Klasse (z.B. Schulklassen, Gruppen aus Pfarreien, Kirchspielen, Jugendverbänden und –einrichtungen sowie Gruppen von Kommunionkindern, Firmanden, Konfirmanden und weiteren Gruppen), ist aber ebenso für Vorschulkinder und Erwachsene interessant.

Interessierte Gruppen melden sich im Vorfeld bei uns verbindlich für eine ca. 90 minütige Führung an und werden in Kleingruppen von ca. 7 – 10 Personen von Zelt zu Zelt geführt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Pressekonferenz PSZ 07

Pressekonferenz im Psychosziales Zentrum für Migrantinnen und Migranten

Verabschiedung Frau Kowalske

Hortkinder verabschieden ihre Erzieherin in den Ruhestand

Klusweg Plastik Meer 08

Umweltbildung in der Kita: Kluswegzwerge beschäftigen sich mit Plastikmüll im Meer