Suchfunktion

Nachhilfelehrer gesucht

Hurra, das neue Schuljahr hat begonnen! Viele Kinder freuen sich auf die Schulzeit, sieht man doch seine Freunde wieder und lernt gemeinsam. Doch einigen fällt das Lernen schwerer. Dann wird zumeist durch die Eltern Nachhilfeunterricht organisiert. Das kann eine kostspielige Angelegenheit werden. Für Familien, die sich das nicht leisten können, gibt es Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung. Die Stiftung organisiert im Projekt LEX ein mobiles Lernteam, dass mit den Kindern aus finanziell schlechter gestellten Familien den Lernstoff aus der Schule vertieft. Für diese Aufgabe sind wir ständig auf der Suche nach geeigneten Nachhilfelehrern. Nachhilfelehrer kann jeder werden, der ein erweitertes Führungszeugnis,  mindestens einen höheren Schulabschluss (Abitur) hat, studiert, selbst aktiver Lehrer oder Lehrer im Ruhestand ist. Interessenten wenden sich an Frau Hoffmann unter: 01517 15121555

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Fachschüler-2019

Schulstart an der Fachschule Sozialwesen „St. Johannis“

Erster Schultag LOOP Halle 2019_web

LOOP Projekt in Halle startet mit vollen Klassen ins neue Schuljahr

Jugendgruppe-720

Französische Jugendgruppe besuchte die Stiftung in Bernburg