Suchfunktion

Presse: Streetworker zur Arbeit als Straßensozialarbeiter während der Pandemie

Unsere Kollege Sven Trautwig stand der Mitteldeutschen Zeitung zur Arbeitsweise als Straßensozialarbeiter während der Pandemie in einem Interview Rede und Antwort.

Hier der Artikel:

Der Arbeitsort eines Streetworkers ist die Straße. Hier trifft er Kinder und Jugendliche, um sie – wenn gewünscht ist- sozial zu betreuen.

Sven Trautwig ist seit zwei Jahren als Straßensozialarbeiter tätig, davon ein Jahr unter Coronabedingungen. „Das ist nochmal eine ganz andere weiterlesen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Tag der Kinderbetreeung – Krull

Tag der Kinderbetreuung: Kuratoriumsmitglied Tobias Krull sagt Danke

NzA 2021 Anmeldestart Neugattersleben

Anmeldestart zu 12. “Natur zum Anfassen” von MITGAS in Neugattersleben

figurenFotoVerleihung-1-1200×800

Friedensengel: Verleihung auf den 9. Juli 2021 verschoben