Suchfunktion

Projekt „Streetart am Spielplatz“

Der Roßlauer Spielplatz in der Porsestraße soll umgestaltet werden!

Die ortsansässigen Kinder entschieden sich nach einer Befragung für ein Kletter- und Spielobjekt in Baumhausstil, hegen jedoch außerdem den Wunsch, dass die angrenzende Wand am Spielplatz ebenfalls verschönert werden soll.

Am liebsten würden die Kinder die Gestaltung selber übernehmen.

„Es sollte etwas mit dem Baumhaus zu tun haben, also irgendwas mit Natur, mit Wald, mit Bäumen.“

Unser Streetworker, Sven Trautwig, machte sich nach Abstimmung mit der Stadt Dessau-Roßlau auf den Weg, um die notwendigen Fördermittelgeber und Kooperationspartner für dieses Vorhaben zu finden.

Fündig wurde er im Förderprogramm „Künste öffnen Welten“ der BKJ.

In den Winterferien konnten nun zwanzig Kinder aus Roßlau ein Museum – die Anhaltische Gemäldegalerie – hautnah erleben. Sie konnten nicht nur Kunst vor Ort anschauen, sie konnten dort auch eigene Kunstwerke zum Thema Natur selber gestalten. Eine erfahrene Künstlerin unterstützte die Kinder dabei, ihre Ideen mit verschiedenen Maltechniken auf Papier zu bringen.

Zwei Graffiti – Künstlern steht nun die große Aufgabe bevor, die Ideen der Kinder so miteinander zu kombinieren, dass die kleinen Künstler in der Lage sind, in ein paar Wochen, wenn sie einige Graffiti – Techniken gelernt haben und es wieder wärmer ist, die Wand selber und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Die Kooperationspartner – die St. Johannis GmbH, die Anhaltische Gemäldegalerie und der Hort „Waldwichtel“ von DEKITA freuen sich schon auf den nächsten Ferienworkshop in den Osterferien!

Und die Roßlauer können sich auf ein von ihren Kindern gestaltetes, fast 50 Quadratmeter großes Kunstwerk freuen…vielleicht schon am Kindertag…!  

Filmausschnitt: RAN 1: https://www.ran1.de/dessau-rosslau.php?cmd=14782

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Zeugnisse Fachschule 2020 28

Erfolgreich: Fachschüler*innen erhalten ihre Abschlusszeugnisse

Radio SAW_WEB

Gewinner: Radio SAW kürt Spot des Monats

IMG_8820

Interview: Lotte Hanné und Lisa Jöde wurden von der Volksstimme befragt