Suchfunktion

Stiftungsschule rettet den Harz mit Kuchen

Unter dem Motto „Wir retten den Harz mit Kuchen“ fand am 02. Juni 2021 in der Stiftungsschule „Friedrike zu Anhalt“ ein Kuchenbasar statt.

Im Zusammenhang mit dem Projekt „Das Radio Brocken Baum- Schenken“ des regionalen Radiosenders „Radio Brocken“ entschlossen sich die Klassen 1-4 und die Förderklasse unserer Stiftungsschule, einen Beitrag zu leisten. Gemeinsam gestalteten die Schüler:innen im Kunstunterricht Plakate und Flyer, suchten Rezepte für köstliche Kuchen im Deutschunterricht und backten die Kuchen im Hauswirtschaftsunterricht. Mit viel Engagement der Schüler:innen konnte dann der Kuchenbasar stattfinden. Sowohl stationär in der Schule als auch mobil konnten alle die gebackenen Köstlichkeiten genießen.

Mit den Einnahmen von 180 € werden wir nun das „Baum-Schenken“ unterstützen und zur Krönung des Einsatzes unserer Schüler:innen werden wir eines der unzähligen Ausflugziele im Harz besuchen sowie die Stelle, an der die gespendeten Bäume gepflanzt werden.

Anja Hupe

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Weltkindertag_m

Tierisch gut drauf: Familienfest mit der Frühförderstelle der St. Johannis GmbH

DIG_m

Eltern starten Verkehrshelfer-Projekt an der Dreisprachigen Internationalen Grundschule

Weltentdecker_preis_m

Außergewöhnliches Engagement: Unser Hort Weltentdecker bekommt den “Town & Country Stiftungspreis”