Suchfunktion

Teilstationäre Hilfen des JHV MD

Heilpädagogische Tagesgruppe „Olvenstedter Schelme“

Standort: Magdeburg/
Stadtgebiet: Alt Olvenstedt

Tel: 0391/5 97 81 45
Fax: 0391/5 97 81 46
E-Mail: tagru-klusweg@stejh.de

Platzkapazität: 10 Plätze
Alter: ab 6 Jahre
Gesetzl. Grundlage: §§ 32, 35a SGB VIII

Die Tagesgruppe ist eine Hilfe für Familien mit Kindern, wobei unsere Aufgabe darin besteht, die Familie zu unterstützen und den Eltern und ihren Kindern Hilfestellungen im Lebensalltag zu geben. Zielstellung ist die Aktivierung der familiären und individuellen Ressourcen, um den Verbleib des Kindes in seiner Familie zu ermöglichen.

Ziele der Tagesgruppenbetreuung sind die Entwicklung und Stabilisierung der Persönlichkeit der Kinder sowie der Abbau von Verhaltensauffälligkeiten, die Förderung und Begleitung bei schulischen Problemen, die Anregung zu eigenständigen Freizeitinteressen und die Stabilisierung der Beziehung innerhalb der Familie. Dabei ist die heilpädagogische Förderung ein spezielles Unterstützungsangebot für entwicklungsverzögerte, behinderte oder von Behinderung bedrohte sowie für verhaltensauffällige Kinder.

Unser Mitarbeiterteam:

  • Ansprechpartnerin: Yvonne Jesgarz
  • 3 pädagogische Mitarbeiter*innen

Tagesgruppe Gernrode

Standort: Gernrode/ Harz

Tel.: 039485/ 59 211
Fax: 039485/ 59 244
Mail: tagesgruppe-gernrode@stejh.de

Kapazität: 8 Plätze
Alter: 6-12 Jahre
Gesetzl. Grundlage: §§ 32, 35a SGB VIII

Die Tagesgruppe befindet sich auf 280 qm im Erdgeschoß eines Gebäudes am Stadtrand in Waldnähe. Am Haus befindet sich ein großzügiges Außengelände.

Unsere Ziele:

  • die individuelle Entwicklung und Stabilisierung der Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen,
  • der Abbau von Verhaltensauffälligkeiten,
  • die Förderung und Unterstützung im schulischen Alltag,
  • Anregungen zur aktiven Freizeitgestaltung,
  • die Aktivierung der familiären und individuellen Ressourcen,
  • den Verbleib des Kindes/ Jugendlichen in seiner Familie zu ermöglichen

Pädagogische Arbeit:

Unser familienunterstützendes Angebot bietet ein Gefühl an Sicherheit und Geborgenheit, ohne dabei in Konkurrenz zur Herkunftsfamilie zu treten. Wir verstehen diese als Partner. Die Tagesgruppe stärkt vor allem die Alltagskompetenzen der Kinder und ihrer Bezugspersonen. Zusätzlich bieten wir jeden Wochentag individuell zugeschnittene pädagogische Anregungen, z.B. wandern, klettern, Fußball, Spiele im Freien, Gesellschaftsspiele, hauswirtschaftliche Tätigkeiten (wie Backen, Kochen), kreative Angebote (wie Basteln, Holzwerkstatt) und naturbezogene Projekte.

Unser Mitarbeiterteam:

  • Ansprechpartnerin: Frau Adamczyk
  • 3 pädagogische Mitarbeiter*innen