Suchfunktion

stationäre Hilfen des Jugendhilfeverbundes Magdeburg

Der Jugendhilfeverbund Magdeburg verfügt über 95 stationäre Plätze in verschiedenen Wohnformen. Die stationären Gruppen arbeiten eng mit den ambulanten und therapeutischen Angeboten des JHV MD zusammen. Im Einzelnen sind das:

Region Magdeburg

4 Wohnbereiche im Kinder- und Jugendheim Erich Weinert klick

Robert-Koch-Straße 4
39108 Magdeburg

Im Kinder- und Jugendheim „Erich Weinert“ befinden sich fünf Wohngruppen mit jeweils separaten Wohnbereichen sowie eine Trainingswohnung:

  • Kinderwohngruppe „Kesse Knirpse“
  • Wohngruppe „Kolibri“
  • Wohngruppe „Aufwind”
  • Wohngruppe „KOMPASS“ für männliche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge/ Ausländer

Aufgenommen werden Klein-, Vorschul- und Schulkinder, Jugendliche und junge Volljährige. In allen Gruppen besteht die Möglichkeit der kurzfristigen Aufnahme und Unterbringung in Krisensituationen.

Wohngruppe „Anker” klick

Standort: Magdeburg/ Stadtgebiet: Fermersleben
Die Gruppe bietet 8 Plätze für Mädchen und Jungen ab dem 11. Lebensjahr und nutzt ein Haus gemeinsam mit der Jugendwohngemeinschaft „Leuchtturm”.

Jugendwohngemeinschaft „Leuchtturm“ klick

Standort: Magdeburg/ Stadtgebiet: Fermersleben
Die Wohngemeinschaft bietet 4 Plätze für männliche und weibliche Jugendliche ab 16 Jahren, die schon über eine gewisse Selbständigkeit verfügen. Jeweils zwei Jugendliche teilen sich eine Zwei-Raum-Wohnung mit Küche und Bad.

Jugendwohngemeinschaft „PRISMA” klick

Standort: Magdeburg/ Stadtteil: Sudenburg
Die Wohngemeinschaft bietet 9 Plätze in fünf Zweiraum-Wohnungen und richtet sich an männliche und weibliche Jugendliche ab 15 Jahren, die schon über eine gewisse Selbständigkeit verfügen.

Familienanaloge Wohngemeinschaft „Horizont” klick

Standort: Magdeburg/ Stadtteil: Reform
Die Wohngemeinschaft bietet 7 Kindern und Jugendlichen ab dem 3. Lebensjahr, Betreuung in familienähnlichen Strukturen in einem freistehenden Haus mit großzügigem Garten.

Erziehungsfachstelle klick

Standort: Magdeburg/ Stadtteil: Nordwest
In der Erziehungsfachstelle können im familiären Rahmen des Pädagogen zwei Kinder oder Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren aufgenommen werden.

Intensivsozialpädagogische Einzelbetreuung
Objekt je nach individuellem Bedarf

Eine Intensivsozialpädagogische Einzelbetreuung ist ein hoch individuelles personenbezogenes Angebot für ein Kind bzw. einen Jugendlichen, für die über kurz- bis mittelfristig eine Betreuung in einer Gruppe nicht die richtige Hilfeform darstellt.

Therapeutische Mädchenwohngruppe „MOSAIK“ klick

Standort: Magdeburg/ Stadtteil: Nordwest
In unserer Wohngruppe können 5 Mädchen ab 12 Jahren aufgenommen werden. Sie leben hier in einem Haus über zwei Etagen, das von einem großzügigen, begrünten Grundstück umgeben ist. Im Alltagsleben der Wohngruppe werden sozialpädagogische mit psychotherapeutischen Angeboten verbunden.

Region Börde

Familienanaloge Wohngemeinschaft „Haus Weitblick” klick

Standort: Sülzetal/ Osterweddingen
Die Wohngemeinschaft bietet Platz für 6 Kinder und Jugendliche ab dem 3. Lebensjahr in einer Einfamilienhaussiedlung in Osterweddingen. Die Kinder leben in familienähnlichen Strukturen.

Familienanaloge Wohngemeinschaft „Haus Wendepunkt” klick

Standort: Sülzetal/ Osterweddingen
In der Wohngemeinschaft wohnen 6 Kinder und Jugendliche in einem Einfamilienhaus in Osterweddingen. Sie werden in familienähnlichen Strukturen betreut.

Region Stendal

Familienanaloge Wohngemeinschaft „Haus Lichtblick“ klick

Standort: Landkreis Stendal
Unsere Familienanaloge  Wohngemeinschaft „Haus Lichtblick“ eröffnet zum 01.11.2017. Sie bietet 7 Kindern und Jugendlichen ab dem 4. Lebensjahr, Betreuung in familienähnlichen Strukturen in einem modernisierten Gutshaus mit großzügigem Außengelände (mit Garten, Spielplatz sowie einem Bolzplatz).

Region Harz

Wohngruppe Gernrode klick

Standort: Gernrode

Die sozialpädagogische Wohngruppe befindet sich in einem ehemaligen Tagungshaus in Gernrode am Harz. In den sehr persönlich gestalteten Zimmern mit jeweils eigenem Bad können 7 Kinder und Jugendliche wohnen. Die Wohngruppe nutzt eine Fläche von 370 qm über 2 Etagen. Es handelt sich um ein stationäres Erziehungshilfeangebot im kleinen Gruppenrahmen und in individuellen Verselbständigungsformen.

Ansprechpartner

miguel-weide-2016_10cm

Miguel Weide

Geschäftsführer

Telefon: 0391-79293-464

Telefax: 0391-79293-465

E-Mail: miguel.weide@stejh.de

Schröder JHV

Karen Schröder

Bereichsleiterin

Telefon: 0391-79293-467

Telefax: 0391-79293-465

Mobil: 0151-46121042

E-Mail: karen.schroeder@stejh.de

Mulack 2016

Stefanie Mulack

Verwaltung

Telefon: 0391-79293-464

Telefax: 0391-79293-465

E-Mail: stefanie.mulack@stejh.de

parschat

Gaby Parschat

Verwaltung/Finanzen

Telefon: 0391-79293-463

Telefax: 0391-79293-465

E-Mail: gaby.parschat@stejh.de