Suchfunktion

Ernährungsführerschein für Olvenstedter Tintenkleckse

Traditionell erhielten am 21.Mai 2016 wieder 10 Hortkinder der Olvenstedter Tintenkleckse den Ernährungsführerschein.

Für den aid-Ernährungsführerschein mussten von den Kindern selbst leckere Salate, fruchtige Quarkspeisen und andere kleine Gerichte zubereitet werden. Beim praktischen Umgang mit den Lebensmitteln erfuhren die kleinen Köche viel zu den unterschiedlichen Nahrungsmitteln, sie lernten wichtige Bestandteile der Lebensmittel, Lebensmittelgruppen und die Ernährungspyramide kennen. Auch Arbeitstechniken eines Küchenprofis, wie das sichere schneiden und schälen, rühren und bedienen von Küchengeräten eigneten sich unsere kleinen Köche an.
Ganz wichtig ist auch das lesen und verstehen von Rezepten und die Umsetzung der Arbeitsabläufe. Auch der Tischknigge spielte dabei eine große Rolle, alle lernten den Tisch zu decken und die Tischregeln. Dabei entstand eine schöne Atmosphäre beim Essen, die alle genießen konnten.
Zum Abschluss erstellten unsere Küchenprofis für alle Kinder ein kaltes Buffet und wünschten Guten Appetit.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Pressekonferenz PSZ 07

Pressekonferenz im Psychosziales Zentrum für Migrantinnen und Migranten

Verabschiedung Frau Kowalske

Hortkinder verabschieden ihre Erzieherin in den Ruhestand

Klusweg Plastik Meer 08

Umweltbildung in der Kita: Kluswegzwerge beschäftigen sich mit Plastikmüll im Meer