Suchfunktion

Sport frei: Stationäre Wohngruppen in Anhalt-Bitterfeld veranstalten Sportfest

„Sport frei!“

Unter diesem Motto veranstalteten die Wohngruppen aus dem stationären Bereich in Anhalt-Bitterfeld auf dem Vereinsgelände des FC Stahl Aken ein eigens organisiertes Sportfest.

In 5 unterschiedlichen Disziplinen stellten die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieher*innen ihr sportliches Können auf die Probe.

Abschließend wurde ein Zweifelderball-Match zwischen den Wohngruppen ausgetragen.

In einem sehr spannenden Duell setzte sich die Wohngruppe „Waldwichtel“ knapp gegen ihre Kontrahenten durch und konnte den Sieg nach Hause bringen. 

Alle Kinder erhielten für ihre sportliche Leistung einen eigenen Pokal, welchen sie mit Freude entgegennahmen.

 Sowohl die Erzieher*innen als auch die Kinder hatten viel Spaß und trainieren bereits jetzt schon für das nächste Sportfest.

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!“

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Nordklub

Der Nordklub stellt sich vor: Ein Filmprojekt mit dem Offenen Kanal Dessau

Fachschule_kitabesuch

Stiftungsfachschule für Sozialpädagogik war „Mittendrin statt nur dabei“

BT

Gute Beziehungen und Fehlerfreundlichkeit: Was wir unseren Mitarbeiter*innen für Ihre Arbeit bei uns wünschen

2023

Man sieht nur mit dem Herzen gut: Wünsche für das neue Jahr