Suchfunktion

Gäste aus Europa in Bernburg – Kinderstadt lud Projektpartner zum hospitieren ein

Seit elf Jahren ist die Kinderstadt Bärenhausen ein fester Bestandteil im Ferienkalender der Kinder aus Bernburg und der Region. Ein Erfolgskonzept welches 2016 sogar mit dem Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet wurde. Nun soll die Idee von Bärenhausen im Rahmen des EU-Projektes „Kinderstadt goes Europe“ in fünf europäische Städte getragen werden. Dazu sind in der Kinderstadt auch Gäste aus Vilnius, Oradea, Lucca, Groningen und Arvidsjaur anwesend um den Projektablauf zu hospitieren. In Workshops bekamen die Gäste durch das Bernburger Projektteam einen Einblick in die Organisation eines solchen Großprojektes.

Mit einem Koffer voller Anregungen und Ideen haben sich die Projektpartner auf die Heimreise gemacht. Die erste Umsetzung einer eigenen Kinderstadt erfolgt im kommenden Sommer in Arvidsjaur in Schweden.

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bereichen

Kreative Kids Online – Telekom Stiftung 11

Ich kann was!-Initiative fördert Projekt des Kinderhauses in Magdeburg

Fachforum SSA 2018 04

Netzwerkstelle lud zum Fachforum „Gesichter der Schulsozialarbeit im Salzlandkreis“

saint-martin-1035703_1280

Kita Pumuckl feiert Martinsfest in Gröbzig