Suchfunktion

Kita Spielinsel

Hier finden Sie die Jahresplanung der Kita Spielinsel zum Download.

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in Magdeburg, im beliebten Stadtteil Cracau, unmittelbar an der alten Elbe, gleich hinterm Damm. Da wir am alten Elbarm gelegen sind, genießen wir einen naturnahen Standort, umgeben von viel Grün. Direkt vor unserer Einrichtung befindet sich der   Sport- bzw.Trainingsplatz des BSV 93 ,diesen können wir mit Absprache des Sportvereins in den Vormittagsstunden nutzen.

Kontakt:

Struvestraße 3
39114 Magdeburg
Leiter: Sebastian Targé
Tel. 0391/ 56397313
Fax 0391 / 56397314
E-Mail: kitaspielinsel@stejh.de
Internet: www.stejh.de

In unserem Haus leben, spielen, forschen, basteln, entdecken, musizieren, lachen, tanzen, bauen, werkeln, teilen, sammeln, staunen und bewegen sich bis zu 128 Kinder. Unsere Kindertagesstätte hat den Schwerpunkt „Bewegung“, das heißt für uns als Einrichtung, wir integrieren verschiedene Bewegungsangebote in den pädagogischen Alltag. Hierfür verfügt unsere Einrichtung über einen Bewegungsraum, dieser wird ganztägig von uns genutzt. Durch Bewegung lernt das Kind nicht nur die Fein- und Grobmotorik, sondern es wird zum ganzheitlichen Lernen angeregt.

Die Kinder haben einen hohen Bewegungsdrang. Diesen können sie auf unserem Außengelände und dem Sportplatz vor unserer Einrichtung mit und ohne Anleitung ausleben.

 Unsere Einrichtung richtet sich auf die Betreuung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren in zwei Krippengruppen und Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt in drei Kindergartengruppen.

Jedes Kind ist bei uns willkommen.

Unser pädagogisches Fachpersonal

In unserem beweglichen Haus, beobachten, lachen, forschen, kuscheln, trösten, musizieren, spielen und arbeiten 18 kompetente pädagogische Fachkräfte. Unser Team zeichnet sich durch eine vielseitige, ideenreiche und konstruktive Zusammenarbeit von Frauen und Männern aus. Wertschätzung, Akzeptanz und Annahme des Kindes, bilden die Grundlage unserer pädagogischen, betreuenden und anleitenden Arbeit.

Rolle des Erziehers

Wir sind ein Vorbild für die Kinder, bieten ihnen Schutz und Vertrauen.
Wir betrachten uns als Entwicklungsbegleiter, der unterstützend eingreift und keine vorschnellen Lösungen vorgibt. Wir agieren ausgehend von den Bedürfnissen und Interessen der Kinder und sorgen für neue Impulse, um die Entwicklungsförderung der Kinder anzuregen. Wir sind auch Partner des Kindes und akzeptieren das Kind als Akteur seiner Bildung und Entwicklung.

Spielen und Lernen

Das Spiel ist die wichtigste Lernmethode der Kinder.
Im Spiel setzt sich das Kind mit sich selbst und der Umwelt auseinander. Im gesamten Tagesablauf geben wir den Kindern die Möglichkeit sich frei zu entfalten. Wir bieten daher im Vormittagsbereich sowie im Nachmittagsbereich das „Freispiel“ an. In dem „Freispiel“ können sich die Kinder ihr Spiel, ihren Spielpartner und ihre Spielzeit selbst einteilen. Hierbei kann es Situationen aus Beobachtungen und wissenden Erkenntnissen nachspielen und eigene Zusammenhänge erstellen. Somit lernt das Kind neue Lernmethoden und erweitert seine Lebenserfahrungen.

Angebote/Freispiel/Projekte:

  • Haus der kleinen Forscher
  • Ballsport (externer Anbieter)
  • Musikschule (externer Anbieter)
  • Religion
  • Waldtage
  • Verschiedene Ausflüge Stadtteilbezogen (Umgebung Kita)
  • ABC Club
  • Projekte (innerhalb der Gruppen)
  • Freispiel in den Gruppenräumen, auf unserem Spielplatz und dem Sportplatz gegenüber der Einrichtung

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 06:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 06:00 bis 16:30 Uhr
Individuelle Schließtage werden rechtzeitig zum Ende des Jahres für das kommende Jahr bekannt gegeben.

Termine:

Schließtage 2019
Freitag, den 18.01.2019 Teamweiterbildung
Freitag, den 31.05.2019 Brückentag
Freitag, den 04.10.2019 Brückentag
Freitag, den 01.11.2019 Brückentag
Weihnachtsschließzeit
Von Montag, den 23.12.2019 – Sonntag, den 05.01.2020