Suchfunktion

Fachstelle für Integration, Kinderschutz und Vielfalt

Die Fachstelle unterstützt die Kindertagesbetreuungseinrichtungen und offenen Angebote der Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis in Magdeburg darin, alle Kinder und Ihre Familien in den Einrichtungen willkommen zu heißen und die individuelle, sprachliche, religiöse und kulturelle Vielfalt in den Einrichtungen wertzuschätzen.

Außerdem stärkt sie die pädagogischen Fachkräfte bei der Umsetzung des Schutzauftrages nach §8a und §47 SGB VIII außerhalb und innerhalb der Einrichtungen.

Unsere Angebote:

  • Begleitung des Ankommens von (neu) zugewanderten Familien in Kita / Hort (z.B. Unterstützung bei An- und Verträgen, Formularen, Elterngesprächen mit Sprachmittlung)
  • Umgang mit Rassismus & Diskriminierung
  • Themen rund um den Ansatz einer vorurteilsbewussten Pädagogik der Vielfalt
  • Beratung und Koordinierung im Bereich Kinderschutz
  • Vermittlung von möglichen Anlaufstellen / Ansprechpartner*innen

Unsere Formate:

  • Allgemeine Beratung
  • Erfahrungsaustausche zwischen den Einrichtungen
  • Einzelfall-Begleitungen
  • Weiterbildungen

Mehr Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf unserem Flyer:

Wir nehmen am Bundesprogramm „Kita-Einstieg – Brücken bauen in frühe Bildung“ teil.

Unsere Kontaktdaten:

Fachstelle für Integration, Kinderschutz & Vielfalt (kurz: Fachstelle Vielfalt)
Kleine Schulstraße 24
39104 Magdeburg

Ansprechpartnerinnen:

Frau Katja Zwanziger
Tel.: +49 (0)391 – 56 28 36 11
Email: katja.zwanziger@stejh.de

Frau Kristin Tautorat
Tel.: +49 (0)391 – 597 657 51
Mobil: +49 (0)160 – 94 91 15 08
Mail: kristin.tautorat@stejh.de

Frau Diana Körn
Tel.:+49 (0)391 – 56 28 36 11
Mobil: +49 (0)151 – 42 10 97 66
E-Mail: diana.koern@stejh.de

Unterstützung bekommen wir von unserer Bundesfreiwilligen:

Frau Samia Sabih
Mobil: +49 (0)171 – 35 77 656
Email: samia.sabih@stejh.de